Februar 2018
"BLUE MY MIND" gewinnt am Max Ophüls Preis in Saarbrücken
1. Februar 2018Beste RegieBegründung der Jury: "Für eine Zeit im Umbruch, eine Zeit der Verwandlung findet die Regisseurin erstaunliche Bilder. Sie macht Emotionen körperlich spürbar und schaut dort hin, wo es unangenehm ist, wo es weh tut. Uns Zuschauer trifft sie damit genau in die Magengrube - und ins Herz. Wir sind nicht nur dabei, sondern, ob wir es wollen oder nicht, mittendrin."
Jury: Monja Art, Andrew Bird, Susanne Bormann, Nicole Gerhards und Christian Schwochow
"BLUE MY MIND" - 7 Nominationen für den Schweizer Filmpreis QUARTZ 2018
1. Februar 20187 Nominationen für den QUARTZ 2018An den Solothurner Filmtagen wurden die Nominierungen für den Schweizer Filmpreis 2018 bekannt gegeben. Der grosse Favorit heisst "BLUE MY MIND". Lisa Brühlmanns Film wurde in jeder Kategorie, die möglich war, nominiert:
_Bester Spielfilm
_Beste Darstellerin: Luna Wedler
_Beste Darstellung in einer Nebenrolle: Zoë Pastelle Holthuizen
_Bestes Drehbuch: Lisa Brühlmann
_Beste Filmmusik: Thomas Kuratli
_Beste Kamera: Gabriel Lobos
_Beste Montage: Noemi Preiswerk

Aargauer Zeitung:
https://www.aargauerzeitung.ch/kultur/pubertaetsdrama-blue-my-mind-gelingt-nominations-rekord-132152961
"FACING MECCA" - Nomination in der Kategorie Bester Kurzfilm - Schweizer Filmpreis 2018
1. Februar 2018NominationDie Verleihung des Schweizer Filmpreises findet am Freitag, 23. März 2018 in der Halle 622 in Zürich Oerlikon statt.
"GOLIATH" - Nomination Bester Darsteller: Sven Schelker als David
1. Februar 2018NominationDie Verleihung des Schweizer Filmpreises findet am Freitag, 23. März 2018 in der Halle 622 in Zürich Oerlikon statt
März 2018
2. März 2018 | Festival AventiclapAvenches | Schweiz
"Schutzplan Vollmond" von Elias Jutzet, Kurzspielfilm 2017
3. März 2018 | Filmtage FriedrichshafenFriedrichshafen | Deutschland
"Einfach nicht machen ist Filme" von Johannes Bachmann | Kurzspielfilm 2016