Zwischen Inseln

2011 | Dokumentarfilm | 63 min | Bachelorfilm

Regie: Maurizius Staerkle - Drux

Kollektion: Diplomfilme 2012

Es ist die musikalische Reise seines Lebens. Pippo Pollina ist einer der wichtigsten Cantautores Italiens, der Sizilien den Rücken kehrte, um in Zürich zu leben und zu arbeiten. Zusammen mit dem Komponisten Massimiliano Matesic und dem Jugend Sinfonieorchester des Konservatoriums Zürich begibt sich der Sänger auf eine ungewöhnliche Konzert-Tournee – zwischen Zürich und Sizilien, zwischen Klassik und Pop, zwischen Politik und Musik. ZWISCHEN INSELN ist ein bildgewaltiger und packender Dokumentarfilm, der Musiker unterschiedlicher Generationen und Temperamente aufeinandertreffen lässt.

Der Film «Zwischen Inseln» befindet sich zur Zeit in der Auswertung oder ist nicht öffentlich verfügbar.

Um den Film abspielen zu können, stellen Sie bitte eine Passwortanfrage per E-Mail:
Mail-Adresse anzeigen

Laufzeit63 min
Produktionsjahr2011
ProduktionslandSchweiz
VorführformatDCP, eCinema, HDCAM SR, Digi Beta, Blu-ray
Seitenverhältnis16:9
Tonformat5.1
DrehformatHDCAM
Sprache TonspurDeutsch, Italienisch
Sprache UntertitelDeutsch, Englisch, Französisch, Italienisch
Regie Maurizius Staerkle - Drux
Kamera Sebastian Weber
Musik Pippo Pollina
Massimiliano Matesic
Schnitt Maurizius Staerkle - Drux
Drehbuch Maurizius Staerkle - Drux
Sebastian Weber
Christina Pollina-Roos
HauptdarstellerPippo Pollina
Massimiliano Matesic
Jugend Sinfonieorchester vom Konservatorium Zürich
Set-Ton Maurizius Staerkle - Drux
Tongestaltung Maurizius Staerkle - Drux
Tonmischung Gregg Skerman
Compositing Sebastian Weber
Gaetano Varone
Grafik Alberto Vieceli
Projektleitung Marillie Hahne
Michael Vöglin
Mentorat Rainer Maria Trinkler
Herstellungsleitung Filippo Bonacci
Studienleitung Bachelorfilm Bernhard Lehner

News

1. Oktober 2011
Dokumentarfilmpreis der Thalbergstiftung

Phönix auf der Wolke von Song Yunlong