Luftschloss
А если бы..

2015 | Drama | 18.5 min | Bachelorfilm

Regie: Olga Dinnikova

Kollektion: Diplomfilme 2015

1991, Riga, Lettland, Zeit der Perestroika. Die neunjährige Lena ist ein Scheidungskind. Ihre Eltern trennten sich, als sie noch klein war. Seitdem haben die beiden kein vernünftiges Wort mehr miteinander gesprochen, ihre letzte Verbindung zueinander ist Lena. Der Vater trinkt und die Mutter versucht ihr Liebesleben in Gang zu bringen. Als Lena ihren betrunkenen Vater nicht länger erträgt, haut sie ab und streift durch das nächtliche Riga. Damit beginnt Lenas "Reise" zurück nach Hause.

Der Film «Luftschloss» befindet sich zur Zeit in der Auswertung oder ist nicht öffentlich verfügbar.

Um den Film abspielen zu können, stellen Sie bitte eine Passwortanfrage per E-Mail:
Mail-Adresse anzeigen

Laufzeit18.5 min
Produktionsjahr2015
ProduktionslandSchweiz, Lettland
VorführformatDCP, ProRes, Blu-ray
Seitenverhältnis1.2:39
TonformatStereo, 5.1
FilmtechnikRED DRAGON
DrehformatRAW, 5K
Sprache TonspurRussisch
Sprache UntertitelDeutsch, Englisch, Französisch
Regie Olga Dinnikova
Kamera Tom Keller
Szenenbild Alina Fedotova
Musik Sandra Stadler
Bänz Isler
Drehbuch Olga Dinnikova
Schnitt Olga Dinnikova
Markus Fischer
Ausführender Produzent Markus Fischer
HauptdarstellerSofija Stavinskaya
Dana Cernecova
Andrej Lavrinec
Weitere RollenGirts Kesteris
Anatolij Fechin
Sara Stavinskaya
Andrej Jakunin
Lyudmila Golubeva
Pasha Kashkin
Dmitrij Jerjomin
Vitaly Yasinsky
Raimond Blagov
Adam Kaupuzh
Timofej Oniscuk
Thomas Kaufmann
Bite
Kostüm Alina Fedotova
Maske Alina Fedotova
Set-Ton Andrey Trainovsky
Tongestaltung Andrey Trainovsky
Tonmischung Gregg Skerman
Compositing Tom Keller
Projektleitung Stefan Jäger, Prof. Bernhard Lehner
Produktionsfirma snakefilm GmbH
Koproduktionsfirma ZHdK
Mit Unterstützung von Bundesamt für Kultur, Sektion Film
Herstellungsleitung Filippo Bonacci
Studienleitung Bachelorfilm Bernhard Lehner

News

23. April 2016
Studio Hamburg Nachwuchspreis

Olga Dinnikova's Bachelor Abschlussfilm "Luftschloss" ist für den Studio Hamburg Nachwuchspreis 2016 in der Kategorie "Bester Kurzfilm" nominiert.

Weitere Infos


Screenings

2. September 2016 – 3. September 2016
Filmfest Malans

29. Juli 2016 – 31. Juli 2016
ONE Country One Film Festival
Apchat | Frankreich

2. Juni 2016
Studio Hamburg Nachwuchspreis 2016
Nomination BESTER KURZFILM

1. Juni 2016 – 5. Juni 2016
Flensburger Kurzfilmtage, Rolle Vorwärts - Schulvorstellungen
Flensburg

10. März 2016 – 11. März 2016
Die ZHdK in Osteuropa
Int. Debut Film Festival „Spirit of Fire“
Chanty-Mansijsk Russland

2. März 2016 – 4. März 2016
FICAE – Int. Short Film Festival and Art Diseases
Valencia

25. November 2015 – 27. November 2015
Filmfest Düsseldorf

3. November 2015 – 11. November 2015
Internationale Kurzfilmtage Winterthur

18. Oktober 2015 – 22. November 2015
Flensburger Kurzfilmtage

7. Oktober 2015 – 18. Oktober 2015
international shortfilmfestival shnit
Bern

20. Januar 2015 – 25. Januar 2015
Filmfestival Max Ophüls Preis
Saarbrücken