Olga Dinnikova

Drehbuch
Master of Arts in Film 2016
Bachelor of Arts in Film 2015
Olga ist 1985 in Riga geboren und wuchs in Lettland und Israel auf. Mit 15 Jahren kam sie in die Schweiz. Mit 22 Jahren absolvierte sie ihre Schauspielausbildung an der European Film Actor School in Zürich, seitdem arbeitet Olga als freischaffende Schauspielerin. 2014 schloss sie ihr Bachelor Studium an der Zürcher Hochschule der Künste ab. Im Sommer 2016 macht sie ihren Abschluss im Master, in der Vertiefung Drehbuch, ebenfalls an der ZHdK.

2016 | Fremde (AT) | ca. 100min | Drehbuch

2015 | Tote Tiere (AT) | ca. 90 min | Drehbuch | ZHdK | CH
Drehbuch für Episode „Sonja“
Regie für Episode: Yasmin Joerg

2015 | Aquarium | 16 min | Drehbuch | ZHdK, SRF | CH

2015 | Luftschloss | 18 min | Regie | Snakefilm GmbH, ZHdK | CH

2013 | Bleiben | 12 min | Regie, Drehbuch | ZHdK

2012 | Verena | 10 min | Regie, Drehbuch | ZHdK

2012 | Volo | 3 min | Regie | ZHdK
Regie in Zusammenarbeit mit: Esther Mattei

2011 | Zwei im Bett | Bewerbungsfilm | 3 min | Regie, Drehbuch

Ausgewählte Filme

Peripherie

Drehbuch | 2016 | Masterfilm | 81 min

Fünf Protagonisten kämpfen um Selbstachtung, Würde und Respekt.

Aquarium

Drehbuch | 2015 | 16 min

Kurt Früh Reloaded: Studenten interpretieren Kurt Frühs wichtigste Werke filmisch neu.

Luftschloss

Regie, Drehbuch, Schnitt | 2015 | Bachelorfilm | 18.5 min

Riga, Lettland. Lena, das Scheidungskind, haut mitten in der Nacht ab.