Ferien

2007 | Fiction | 16 min

Regie: Memi Beltrame

Kollektion: Diplomfilme 2007

Alphons ist auf dem Weg zu seinem Selbstmord. Die Anhalterin Marla stoppt ihn und besteht darauf, mitgenommen zu werden. Als sie merkt was er vorhat und wieso, beginnt eine sonderbare Schicksalsgemeinschaft.

Laufzeit16 min
Produktionsjahr2007
ProduktionslandSchweiz
VorführformatQT
Seitenverhältnis16:9
TonformatStereo
Sprache TonspurSchweizerdeutsch
Sprache UntertitelDeutsch, Französisch
Drehbuch, Regie, Schnitt Memi Beltrame
Kamera Carlotta Steinemann
Szenenbild Ursi Buchmann, Urs Steiner
Musik Daniel Hobi
HauptdarstellerPascal Ullials Alphons
Evelyne Gugolzals Marla
Kameraassistenz Annina Gmür
Regieassistenz Fanny Vàzquez
Script Adrian Aeschbacher
Aufnahmeleitung Petra Wild
Set-Aufnahmeleitung Natalina Zainal
Oberbeleuchter Salvatore Piazzitta
Beleuchter Raphael Toel, Rolf Hellat
Ton Ivo Schläpfer
Perche Judith Kurmann
Maske, Kostüm Maja Kuhn
Ausstattungsassistenz Susanne Steffen
Casting Ruth Hirschfeld