Diplomfilme 2006

Diplomfilmarbeiten des Abschlussjahrgangs 2006

Schnäbi

Luzius Wespe | 2006 | 12 min

Der vierzehnjährige Leander findet sein Schnäbi sei zu klein.

Big Size

Thomas Waidelich | 2006 | Fiction | 12 min

Mannu und Flo haben kein Geld, aber viel vor: Kanada.

Die Einweicher

Romana Lanfranconi | 2006 | Dokumentarfilm | 30 min

Der Film begleitet vier Musikerinnen und Musiker mit geistiger Behinderung im Alltag.

Aschenbrüder

Steve Walker | 2006 | 22 min

Die Brüder Endo und Andre haben sich seit Jahren nichts mehr zu sagen.

Die Überflüssigen

Andrea Buergi | 2006 | Dokumentarfilm | 25 min

Geld nur für Zigaretten, die eigene Wohnung ein scheinbar unerreichbarer Traum.

Nachtflattern

Carmen Stadler | 2006 | Fiction, Kurzspielfilm | 12 min

Ein Paar lebt seit längerer Zeit in einer Beziehung.

Rebellen von Gestern

Marcello Pirrone | 2006 | Fiction | 25 min

Ein Musiker, eine Physikerin und ein IV-Bezüger.

Sonnenhalb

Martina Fischbacher | 2006 | Dokumentarfilm | 29 min

Das Toggenburg. Seit ich das Tal verlassen habe, vermisse ich es.

The Magic Cut

Jackie Brutsche | 2006 | Kurzspielfilm, Fiction | 13 min

Dolores hat die Nase voll.

Zwischen 2 und 6

Mélanie Huber | 2006 | Fiction | 12 min

Ein Warteraum in einem Krankenhaus, Nachts. Zwei Fremde treffen aufeinander.

Glasstunden

Giordano Canova | 2006 | 7 min

Der Film ist eine sonderbare Reise durch Räume eines Hotels.