Rafael Graf

Bachelor of Arts in Film 2024
Rafael Graf, *2000 in Basel, ist Kameramann und Filmemacher. Seit 2016 realisiert er Projekte in Film und Fotografie. Ab 2018 ist er zudem in bildtechnischer und -kreativer Assistenzfunktionen an Film- und Werbesets beteiligt. Von 2020-24 studierte er im Studienfach Film an der ZHdK mit der Vertiefung Kamera, wo er sich, neben Kameraarbeiten, auch als filmischer Autor auf visuelle Erzählformen ausserhalb der klassischen Narration fokussierte. Derzeit ist Rafael primär als Kameraperson in Kurz- und Langfilmproduktionen tätig.
Kamera

2024 | Solo Show (AT) | Langspielfilm | 90 min | ZHdK, Motor Productions | CH
Regie: Julius Weigel

2024 | Lux Carne | Science-Fiction | 18 min | Schweiz

2024 | Stubborn Sideburn (AT) | Kurzfilm, Fiction | ZHdK | CH
Regie: Balazs Gyenes

2024 | Returnee | Kurzfilm, Dokumentarfilm | 23 min | CH
Regie: Gabriel Grosclaude

2023 | Capital Pains | Kurzfilm, Fiction | 8 min | ZHdK | CH
Regie: Balazs Gyenes

2021 | Paps und der Bass | Kurzfilm, Dokumentarfilm | ZHdK | CH
Regie: Elias Koller

Regie, Kamera

2023 | Botanische Berichte | Kurzfilm, Experimental | 9 min | ZHdK | CH

Ausgewählte Filme

Lux Carne

Kamera | 2024 | Bachelorfilm | 18 min

Wer Fleisch essen will, muss eine Prüfung bestehen.