Yo no tengo miedo de nada
Ich hab vor nichts Angst

2002 | Dokumentation | 20 min

Regie: Patricia Stotz

Kollektion: Fokus Dok - 25 Jahre Filmausbildung

Zieh eine Karte, schau was sie zeigt und spiel mit.
Kaja singt ein Lied und sechs Menschen unterschiedlichen Alters und Herkunft beginnen von der Angst zu erzählen. Sie reden, jeder auf seine Art, vom Träumen, von Krankheit und Tod und kommen dabei wie von alleine auch auf die Liebe und das Leben überhaupt zu sprechen.
Ein dokumentarisches Essay.

Laufzeit20 min
Produktionsjahr2002
ProduktionslandSchweiz
VorführformatDCP
Seitenverhältnis4:3
TonformatStereo
DrehformatDigibeta
Sprache TonspurSchweizerdeutsch, Spanisch, Polish
Sprache UntertitelDeutsch
Regie, Drehbuch Patricia Stotz
Produktionsleitung Verena Gloor
Regieassistenz Julie Forster
Kamera Christine Munz
Kameraassistenz Annette Carle
Sound Roberto Martinez
Schnitt Patricia Stotz
Tongestaltung Marius Brun del Re
Tonmischung Gregg Skerman
Grafik Christian Haas