Thomas Isler

Diplom 1998
Geboren 1967 in Basel, Schweiz. 1993-98 HGKZ (Hochschule für Gestaltung und Kunst Zürich) Studienbereich Film/Video. 1998 Diplom HGKZ. Seit 1998 freischaffender Filmemacher und Künstler. 2006-10 Dozent in Film an der HEAD (Haute École d'Art et de Design) Genf und an der ECAL (École Cantonale d'Art Lausanne). Seit 2007 Dozent an der Filmklasse der F+F Zürich.

2014 | Die Demokratie ist los! | Dokumentarfilm | 84 Min. | Drehbuch, Regie | maximage GmbH | CH
Solothurn, 50. Solothurner Filmtage, 22.01.2015 – 29.01.2015
Zürich, 10. Zurich Film Festival, Competition, 25.09.2014 – 05.10.2014

2013 | Wir kamen um zu helfen | Dokumentarfilm | 87 Min. | Regie, Drehbuch | maximage GmbH, Schweizer Radio und Fernsehen, SRG SSR | CH
Lausanne, 8e Festival Cinémas D'Afrique, 22.08.2013 – 25.08.2013
Solothurn, 48. Solothurner Filmtage, 24.01.2013 – 31.01.2013

2009 | Two Faces, One Story | Dokumentarfilm | 24 Min. | Regie, Drehbuch, Produzent, Schnitt, Kamera, Ton | Thomas Isler | CH
Solothurn, 45. Solothurner Filmtage, 21.01.2010 – 28.01.2010
Winterthur, 13. Internationale Kurzfilmtage Winterthur, Competition, 04.11.2009 – 08.11.2009
Neubrandenburg, 18. dokumentART - Europäisches Filmfestival, Competition, 16.10.2009 – 21.10.2009

2007 | Marchand d'art – Ernst Beyeler | Dokumentation | 66 Min. | Regie | freihändler Filmproduktion GmbH | CH, FR
Angers, 30e Festival Premiers Plans d'Angers, 12.01.2018 – 21.01.2018
Montréal, 26e FIFA Festival international du film sur l'art Montréal, 06.03.2008 – 16.03.2008
Solothurn, 43. Solothurner Filmtage, 21.01.2008 – 27.01.2008

2007 | Vietnam Transgen | Dokumentarfilm | 33 Min. | Drehbuch, Regie, Kamera, Schnitt, Ton | Thomas Isler | CH
Solothurn, 42. Solothurner Filmtage, 22.01.2007 – 28.01.2007

2005 | Wanakam | Dokumentarfilm | 82 Min. | Regie, Drehbuch | freihändler Filmproduktion GmbH, Schweizer Radio und Fernsehen | CH
Solothurn, 40. Solothurner Filmtage, 24.01.2005 – 30.01.2005

2004 | Grünau, das Ziehen am Rande der Stadt

2002 | Nippons Wunderdosen

2001 | Das Cello | Spielfilm | 25 Min. | Regie, Drehbuch | freihändler Filmproduktion GmbH, point de vue, Dora Production | CH
Luzern, Mittelmeer Filmfestival Schweiz, 21.10.2004 – 24.10.2004
Saarbrücken, 23. Filmfestival Max Ophüls Preis, 22.01.2002 – 27.01.2002
Solothurn, 37. Solothurner Filmtage, 15.01.2002 – 20.01.2002

1998 | Carlas Himmel | Spielfilm | 15 Min. | Drehbuch, Regie | ZHdK | CH

1995 | Faster Movie, Kill, Kill, Kill

1995 | Unterland

1994 | Das Insekt im Auge

Ausgewählte Filme

Carlas Himmel

Drehbuch, Regie | 1998 | 15 min

Carla liebt die Weite des Himmels, nahe an den Wolken.