Sono Pippa
I am Pippa

2017 | Drama | 28 min | Masterfilm

Regie: Yasmin Joerg

Kollektion: Diplomfilme 2017

Das ehemalige Telenovela-Sternchen Pippa versucht mit Mitte Vierzig erneut als Schauspielerin Fuss zu fassen. Für ihren Traum rennt sie von einem Casting zum nächsten und trifft dabei stetig auf das von ihr belächelte Rollenangebot der Mutter. Als sie nach Jahren ohne Kontakt auf ihre Tochter Luna trifft, wird diese Rolle jedoch schlagartig zur Realität.

Der Film «Sono Pippa» befindet sich zur Zeit in der Auswertung oder ist nicht öffentlich verfügbar.

Um den Film abspielen zu können, stellen Sie bitte eine Passwortanfrage per E-Mail:
Mail-Adresse anzeigen

Trailer

Laufzeit28 min
Produktionsjahr2017
ProduktionslandSchweiz
VorführformatProRes, DCP
Seitenverhältnis2.39:1
TonformatStereo, 5.1
FilmtechnikARRI ALEXA
DrehformatProRes
Sprache TonspurDeutsch, Schweizerdeutsch, Italienisch
Sprache UntertitelDeutsch, Englisch, Französisch, Italienisch
Regie, Drehbuch Yasmin Joerg
Kamera Lukas Graf
Szenenbild Sina Knecht
Kostüm Stephanie Rossi
Musik Dimitri Käch
Titlesong Jan Willem de With
Schnitt Norbert Kottmann
Casting Corinna Glaus
Yasmin Joerg

Produktionsfirma TILT Production
Produktionsleitung Pia Meier
HauptdarstellerLinda Cerabolinials Pippa
Sylvie Marinkovicals Luna
Weitere RollenMichael Neuenschwander
Matthias Hungerbühler
Marco Zbinden
Oliver Stein
Lisa Maria Bärenbold
Marie-Anne Hafner
Dorothée Reize
Elsa Langnäse
Jürg Plüss
Antonin Wittwer
Livia Rita
Maria Fitzi
Davide Romeo
Zoë Holthuizen
Manuel Zuber
Producers Sabine Girsberger
Kaspar Winkler
Koproduzent Filippo Bonacci
Redaktion SRF Tamara Mattle
Gabriela Bloch
Executive Producer SRF Esther Rutschmann
Head of Programme Fiction SRF Urs Fitze
1. Regieassistenz Milena Colla
2. Regieassistenz Bernadette Kolonko
Script Lisa Gertsch
1. Kameraassistenz Martin Wohlgensinger
Christian Mathis
2. Kameraassistenz Jonathan Hug
Rafael Kistler
Fabienne Koch
Videooperator, DIT Simon Denzler
Grip Pierre Weber
Gaffer Jonas Fischer
Best Boy Kevin Rodriguez
Tillo Spreng
Beleuchter Robin Disch
Luca Marano
Jan Linhart
Till Fischer
Noah van Dok
Set-Ton Oliver Rogers
Aufnahmeleitung Rea Televantos
Set-Aufnahmeleitung Jelena Pavlovic
Runner Valentin Schilter
Willem Scheidegger
Kilian Lilienfeld
Camille Spiller
Elias Tsoutsaios
Melanie Rappo
Annik Faivre
Set Design Linda Zobrist
Diandra Germann
Kostümassistenz Ariane Angst
Chefmaske Madleina von Reding
Make-up Artist Julia Ferber
Maskenassistenz Claudia Brändli
Setfotografie Chantal Largey
Raja Brändli
David Oesch
Schnittassistenz Kirstin Reppas
Daniel Loepfe
Farbgestaltung Roger Sommer
VFX Valentin Huber
Sounddesign Benjamin Pogonatos
Sound Mix Gregg Skerman
Titledesign Sophia Murer
Artwork Bianca Litscher
Sprachcoach Anette Kühn
Subtitles Babelfisch Translations
Technik Produktion Gian Courtin
Filmtechnik Kollektiv
Eberle Filmequipment
Cinegrell
André Guadagno
Nomad Rental Services
Peter Dubler
Dieter Meyer Tontechnik
Technik Postproduktion Norbert Kottmann
Yasmin Joerg
Mentorat Mike Schärer
Sabine Boss
Jasmine Hoch
Bernhard Lehner
Pierre Mennel
Marco Quandt
Koproduktionsfirma SRF
Mit Unterstützung von Bundesamt für Kultur (BAK)
SRF
Zürcher Filmstiftung
Sozialdepartement Zürich
Gemeinde Meilen
Herstellungsleitung Filippo Bonacci
Studienleitung Masterfilm Markus Imboden