Trailer

O mia bambina cara

2020 | Drama | 22.5 min | Bachelorfilm

Regie: Seraina Scherini

Kollektion: Diplomfilme 2020

Linda und ihre Mutter fahren spontan in ihr Ferienhaus. Als Linda ein Streitgespräch zwischen ihrer Mutter GINA und dem Vater mithört, schwindet ihre Freude trotz Urlaub. Doch auch ein versöhnendes Gespräch zwischen Gina und Linda kann den Unmut der beiden nicht lindern. Linda begegnet beim Schlendern einer Katze, welche sie direkt beansprucht und im Wald an einen Baum bindet. Doch auch der Katze vergeht nach einer Zeit die Lust am Abenteuer. Zurück beim Haus setzt sich Linda zu ihrer Mutter an den Veranda-Tisch. Obschon sie miteinander sprechen, scheint die emotionale Distanz unüberwindbar.

Laufzeit22.5 min
Produktionsjahr2020
ProduktionslandSchweiz
VorführformatDCP
Seitenverhältnis1.66:1
TonformatStereo, 5.1
FilmtechnikARRI ALEXA Mini
DrehformatProRes
Sprache TonspurSchweizerdeutsch
Sprache UntertitelDeutsch, Englisch, Italienisch
Regie, Drehbuch Seraina Scherini
Kamera Simon Denzler
Szenenbild Jimena Cugat
Schnitt Gina Calamassi
Musik Julian Zehnder
Produktionsleitung Timo Raddatz
HauptdarstellerAnna Wernerals Linda
Eve-Lyn Scheibenals Gina
Weitere RollenMinnals Katze
Casting Isabella Schmid
Kostüm Annina Gull
Make-up Artist Susanne Brühlmann
Set-Ton Kathleen Moser
Sounddesign Jan Godde
Tonmischung Gregg Skerman
Farbgestaltung Ralph Wetli
Grafik Tim Wettstein
Technik Produktion Gian Courtin
Technik Postproduktion Norbert Kottmann
Projektleitung Ausserordentliches Studienprojekt
Mentorat Mentorat Regie: Sabine Boss
Mentorat Schnitt: Bernhard Lehner
Herstellungsleitung Filippo Bonacci
Studienleitung Fachrichtung Film Sabine Boss