TERMINAL von Kim Allamand gewinnt zwei Awards am Locarno Film Festival
18. August 2019Der Master-Seminarfilm TERMINAL von Kim Allamand gewinnt zwei Awards am Locarno Film Festival. Er gewinnt neben dem Young Jury Best Pardi di Domani Swiss Film (CHF 1'500) auch den Best Swiss Newcomer Award (CHF 37'000 als Serviceleistungen von cinegrell, Visuals SA, freestudios und Taurus Studio)! Herzliche Gratulation an alle Beteiligten!
Weitere News
Zwei Filme im Wettbewerb am Neuchâtel Fantastic Film Festival (NIFFF)
2. Juli 2019Programm NIFFFWir freuen uns sehr, gleich mit zwei Weltpremieren im Wettbewerb des diesjährigen NIFFF (Neuchâtel International Fantastic Film Festival) präsent zu sein.

Grimbart von Daniel Grabherr (Seminar Sprache & Sprechen) und HAND IN HAND von Ennio Ruschetti (Bachelor 2019) werden am Samstag 6. und Freitag 12. Juli am grössten und wichtigsten Schweizer Genre Festival zu sehen sein.
HAND IN HAND von Ennio Ruschetti gewinnt den Taurus Studio Award am NIFFF
16. Juli 2019zu den PreisträgernDer Bachelor Diplomfilm HAND IN HAND von Ennio Ruschetti gewinnt am 19. NIFFF (Neuchâtel International Fantastic Film Festival) den Taurus Studio Award (Gutschein im Wert von CHF 2’000.- für Sound-Postproduktion).
STILLES LAND GUTES LAND im Student Oscar Final
18. August 2019offizielle Pressemeldung der AcademySTILLES LAND GUTES LAND von Johannes Bachmann (Master Regie Spielfilm) ist einer von 7 Finalisten im Rennen um den Studentenoscar (The Academy) in der Kategorie Narrative (International Film Schools)! Die Gewinner werden im September verkündet.