Meine Mutter

1999 | Dokumentarfilm | 25 min

Regie: Fanny Bräuning

Meine Mutter hat seit 22 Jahren Multiple Sklerose und ist kürzlich zusätzlich schwer erkrankt. Ich habe sie in ihrem Alltag in der Klinik begleitet und befragt, und ich erzähle auch von früher: Von der Geschichte ihrer Krankheit und der Zeit, als ich und meine Schwester noch klein waren

Laufzeit25 min
Produktionsjahr1999
ProduktionslandSchweiz
VorführformatQT
Seitenverhältnis1.37:1
TonformatMono
Drehformat16 mm
Sprache TonspurSchweizerdeutsch
Sprache UntertitelDeutsch
Regie, Buch, Schnitt Fanny Bräuning
Kamera Dieter Stürmer
Ton Florian Eidenbenz