Making of: Der Teufel von Mailand

2012 | Making-of | 15.5 min | Bachelorfilm

Kollektion: Reflexion der filmischen Gestaltung

Im SF Schweizer Film nach dem Roman «Der Teufel von Mailand» von Martin Suter führt Markus Welter Regie, die Hauptrollen geben Regula Grauwiller und Maximilian Simonischek. Letzterer verkörpert den charismatischen Barpianisten Bob, welcher der verletzlichen Heldin wieder zu mehr Seelenruhe verhilft.

Laufzeit15.5 min
Produktionsjahr2012
ProduktionslandSchweiz
VorführformatProRes, H264
Seitenverhältnis16:9
TonformatStereo
DrehformatProRes
Sprache TonspurSchweizerdeutsch
Realization, Kamera, Schnitt, Ton, Sounddesign Meret Madörin
Farbgestaltung Wendy Pillonel
Tonmischung Gregg Skerman
Original Score Michael Sauter
Herstellungsleitung Filippo Bonacci
Head of Programme BA Film Bernhard Lehner