Mäge

2015 | Fiktion | 21 min

Regie: Lisa Brühlmann

Kollektion: Projekt "Kurt Früh RELOADED 2015"

Busfahrer Mäge kann den Tod seines Sohnes nicht überwinden. In einem fremden Jugendlichen erkennt er seinen Sohn wieder und versucht diesem zu helfen. Der Kurzfilm von Filmstudentin Lisa Bühlmann.

Laufzeit21 min
Produktionsjahr2015
ProduktionslandSchweiz
VorführformatDCP, ProRes
Seitenverhältnis1.85:1
Tonformat5.1, Stereo
DrehformatProRes
Sprache TonspurSchweizerdeutsch
Regie, Drehbuch Lisa Brühlmann
Schnitt Noëmi Preiswerk
Kamera Simon Bitterli
Story Editing Dominik Locher
Produktionsleitung Luzius Fischer
Production Design Felicitas Dagostin
HauptdarstellerMichael Neuenschwander
Sascha Gisler
Sibylla Rasmussen
Daniel Bill
Weitere RollenNaftali Wyler
Deniz Polat
Mirko Blasi
Kevin Paulino
Fredy Stössel
Ruth Burda
Casting Corinna Glaus
1. Regieassistenz Cosima Frei
Aufnahmeleitung Stefan Künzler
Set-Aufnahmeleitung Paulus Bruegmann
Runner Luisa Ricar, Imanol Egea
Ausstattung Mikki Levy-Strasser
Ausstattungsassistenz Nina Kaufmann
Kostüm Laura Locher
Maske Madleina von Reding
1. Kameraassistenz Carlo Esposito
2. Kameraassistenz Julia Brütsch, David Oesch
Chefbeleuchtung Jonas Fischer
Beleuchter Valentin Huber, Patrice Steinemann
Ton Michael Karrer
Perche Oliver Rogers
Stuntman & Kampfchoreografie Manuel Schweizer
Beratung Kampf Lisa Ramstein
Luca Ribler
Sounddesign, Tonmischung Gregg Skerman
Musik Domi Chansorn
Farbgestaltung Ralph Wetli
Technik Postproduktion Rebecca Siegfried, Robin Wenger
Technik Produktion Andreas Birkle
Herstellungsleitung Filippo Bonacci