Lamina

2012 | Experimental | 7 min | Bachelorfilm

Regie: Christian Tschanz

Kollektion: Diplomfilme 2012

Weite, und eine Figur aus Erde beschaffen, die sich darin bewegt, immerfort und an verschiedenen Topografien vorbei, bis sie ankommt, anhält und eintaucht ins Meer, um sich schliesslich darin aufzulösen. Dazwischen Bilder, Portraits einer Frau und eines Mannes, in deren Mund sich Hummeln begeben, dessen Haut trocknet, und deren Antlitz zu leuchten beginnt, bevor es in der Dunkelheit entschwindet.

Laufzeit7 min
Produktionsjahr2012
ProduktionslandSchweiz
VorführformatDigi Beta, HDCAM
Seitenverhältnis16:9
TonformatStereo
DrehformatHDTV 1080p
Sprache TonspurOhne Dialog
Regie Christian Tschanz
Kamera Christian Tschanz
Musik Alex Sommers
Schnitt Christian Tschanz
Drehbuch Christian Tschanz
Hauptdarsteller Tino Bösch
Manuela Wanner
Kostüm Christian Tschanz
Tonmischung Alex Sommers
Compositing Perihan Bilgic
Mentorat Bernhard Lehner
Herstellungsleitung Filippo Bonacci
Studienleitung Bachelorfilm Bernhard Lehner