Isola

2019 70 min | Masterfilm

Regie: Aurelio Buchwalder

Produktion: maximage | ZHdK

Auf der letzten Gefängnisinsel des westlichen Mittelmeers sind Wärter und Gefangene durch das Meer isoliert und den Regeln der Justiz ausgesetzt. So sehen sich die Wärter als die eigentlichen Gefangenen, während die Häftlinge arbeitend ihre Strafe abbüssen. Seit über 30 Jahren begleitet der Gefängnispsychologe Giuseppe die Häftlinge auf seine ungeschliffene Art in die Freiheit, während er bleibt.

Laufzeit70 min
Produktionsjahr2019
ProduktionslandSchweiz
VorführformatDCP, ProRes
Seitenverhältnis16:9
Tonformat5.1, Stereo
DrehformatProRes
Sprache TonspurItalienisch
Sprache UntertitelDeutsch, Englisch
Regie, Kamera Aurelio Buchwalder
Tonmeister Thomas Jeker
Montage Camila Mercadal
Musik, Sounddesign Pascal Schärli
Tonschnitt Patrick Becker
Mischung Gregg Skerman
Farbkorrektur Ralph Wetli
Geräuschemacher Oscar van Hoogevest
Produktionmaximage | ZHdK
Produktionsassistenz Maya Galluzzi
Produktionsleitung ZHdK Filippo Bonacci
Buchhaltung Jürg Bänziger
Produzentinnen maximage Brigitte Hofer, Cornelia Seitler
Produzentinnen ZHdK Sabine Gisiger, Anita Wasser
Redaktion SRF Urs Augstburger
Redaktion RSI Silvana Bezzola
Unterstützt durch Bundesamt für Kultur
Zürcher Filmstiftung
Fachausschuss Film und Medienkunst BS/BL
Migros Kulturprozent
Hertner-Strasser Stiftung