Inland

2015 | Drama | 20 min | Masterfilm

Regie: Piet Baumgartner

Kollektion: Diplomfilme 2015

Alina ist fünfzehn, als ihre Welt schlagartig durcheinander gerät. Ihr Stiefvater wird verhaftet. Er, der grossgewachsene Nigerianer, hat mit Drogen gedealt - sagt zumindest die Polizei. Alina weiss, dass das nicht stimmt. Der Skandal um
ihren Stiefvater beendet Alinas Jugend. Nach einer wahrer Geschichte.

Trailer

Laufzeit20 min
Produktionsjahr2015
ProduktionslandSchweiz
VorführformatDCP
Seitenverhältnis4:3
TonformatStereo, 5.1
FilmtechnikARRI ALEXA
DrehformatProRes
Sprache TonspurSchweizerdeutsch, Englisch
Sprache UntertitelDeutsch, Englisch, Französisch
Regie Piet Baumgartner
Kamera Stefan Dux
Szenenbild Annina Geeser
Andrea Schmidlin
Musik Roman Lerch
Schnitt Bigna Tomschin
Drehbuch Marina Guerrini
Ausführender Produzent Sarah Born
HauptdarstellerRabea Egg
Diana Dengler
Weitere RollenTaffy Oyewusi
Simona Faranda
Sebastian Krähenbühl
Elsa Langnäse
Sven Geiger
Jürg Plüss
Erich Hufschmid
Casting Nora Leibundgut
Glaus Casting
Kostüm Julia Brülisauer
Maske Michele Semeraro
Set-Ton Christoph Cramer
Tongestaltung Manu Gerber
Benjamin Pogonatos
Tonmischung Gregg Skerman
Grafik Laurent Rueff
Technik Produktion Gian Courtin
Technik Postproduktion Rebecca Siegfried
Mentorat Marcel Gisler
Jasmine Hoch
Michael Schaerer
Mit Unterstützung von Zürcher Filmstiftung, Katholischer Mediendienst,
Stadt Adliswil,Stiftung für Adliswiler Jugend,
Gemeinde Rapperswil BE
Herstellungsleitung Filippo Bonacci
Anita Wasser
Studienleitung Masterfilm Markus Imboden

News

1. Juni 2016
CIVIS Medienpreis

Joachim Gauck würdigt die zwei ZHdK-Filme «Inland» und «Neuland» Die ZHdK-Abschlussfilme von Piet Baumgartner, «Inland» (2015) und «Neuland» (2013), wurden mit dem Europäischen CIVIS Medienpreis für Migration, Integration und kulturelle Vielfalt ausgezeichnet. Anna Thommen und Piet Baumgartner wurden zusammen mit den weiteren Gewinnerinnen und Gewinnern an der gestrigen Preisverleihung im Auswärtigen Amt in Berlin vom deutschen Bundespräsidenten Joachim Gauck gewürdigt.

Weitere Infos


1. September 2015
Deutscher Nachwuchspreis 2015 - FIRST STEPS

Am diesjährigen Deutschen Nachwuchspreis FIRST STEPS sind zwei Masterabschlussfilme der ZHdK nominiert. In der Kategorie Kurzfilme: INLAND von Piet Baumgartner, Masterabsolvent 2015 In der Kategorie Dokumentarfilme: Familienbruchstück von Natalie Pfister, Masterabsolventin 2015

Weitere Infos


31. März 2015
Studio Hamburg Nachwuchspreis

Kategorie Bestes Drehbuch: Inland, Master-Abschlussfilm 2015 Drehbuch von Marina Guerrini (Regie: Piet Baumgartner) Bester Kurzfilm (Publikumspreis): Die Hälfte der Welt, Bachelor-Abschlussfilm 2014, von Jérôme Furrer

Weitere Infos


Screenings

18. November 2016 – 20. November 2016
Aaretaler Kurzfilmtage
Münsingen

6. Oktober 2016 – 9. Oktober 2016
Mostra Intern. di Montecatini Terme
Montecatini | Italien

19. August 2016 – 21. August 2016
African Diaspora International Film Festival
Washington DC | USA

14. Juni 2016 – 19. Juni 2016
Human Rights Human Dignity Film Festival
Yangon, Myanmar

9. Juni 2016 – 15. Juni 2016
Tel-Aviv International Student Film Festival
Tel Aviv

2. Juni 2016 – 8. Juni 2016
Filmbus Project
Israel

21. Mai 2016
Buchhandlung wortreich
Glarus

21. Januar 2016 – 28. Januar 2016
Solothurner Filmtage

15. November 2015 – 21. November 2015
Internationales Festival der Filmhochschulen München

20. Januar 2015 – 25. Januar 2015
Filmfestival Max Ophüls Preis
Saarbrücken