Hannes Cullum

Kamera
Master of Arts in Film 2022
Geboren 1987 und aufgewachsen im kleinen Kanton Glarus sind Filme schon seit er ein kleiner Junge war sein Hauptinteresse. Mit seinen Freunden drehte er mit einem VHS-Camcorder damals seinen ersten Kurzflm.
Heute lebt er in Zürich und studiert im Master Kamera an der Zürcher Hochschule der Künste. 2015 schloss er seinen Bachelor in Visueller Kommunikation mit Fokus auf audiovisuelle Medien ab. Seit 2010 arbeitet er als freischaffender Filmemacher, zuerst vor allem als Beleuchter, sowie Kameraassistenz, sowie später immer mehr als Kameramann.

2021 | Si Në Vaj | Fiction | 23 min | Kamera | ZHdK | CH
Regie: Aulona Selmani

2021 | Myosotis | Fiction | 18 min | Kamera | ZHdK | CH
Regie: Michael Schwendinger

2021 | Reverie | Tanzfilm | 4 min | Kamera, Regie | ZHdK | CH
Premiere an den Solothurner Filmtagen
Regie: Hannes Cullum, Lukas Gut, Laura Morales, Gaetan Nicolas

2020 | Madagaskar | Fiction | 16 min | Kamera | ZHdK | CH
Regie: Marina Klauser
Camerimage 2021, Nominee Golden Tadpole, Student Etudes Competition

2020 | Separation | Fiction | 6 min | Regie, Kamera | ZHdK | CH
Regie: Hannes Cullum

2020 | Black Sea Dahu - „Glue" & „I am a Mother" | Musikvideo
Regie: Michael Schwendinger

2019 | Der Buchhändler | Fiction | 16 min
Regie: Andri Gigerl