Hae-Sup Sin

Bachelor of Arts in Film 2019
Schweizer mit koreanischen Wurzeln. 1991 geboren und in Opfikon ZH aufgewachsen. 2010 Matura. 2013 gestalterischer Vorkurs an der Zürcher Hochschule der Künste. 2014 bis 2019 Bachelor Film an der Zürcher Hochschule der Künste. Neben eigenen Filmprojekten arbeitet er als Schnittassistenz.
REGIE

2019 | Anna Dongmu | Fantasy, Coming of Age | 18.5 min | Schweiz

2017 | Yori | Komödie | 10 min | Regie, Schnitt, Drehbuch | ZHdK | CH

2015 | Binnenmeer | Fantasy, Stummfilm | 5 min | Co-Regie | ZHdK | CH
mit Kirstin Reppas, David Oesch

SCHNITT(Auswahl)

2019 | Human Resources of Ugago | Komödie, Science-Fiction | 13.5 min | Schweiz

2018 | Rich Kid | 10 min | Schnitt | ZHdK | CH

Schnittassistenz (Auswahl)

2019 | Plötzlich Heimweh | Dokumentarfilm | 87 min | Yu Hao Produktion, Drehtag | CH

2018 | Nr.47 Staffel 1 | Drama | 4 x 25 min | Schnittassistenz | SRF Junges Publikum | CH

2017 | Die Einzigen | 87 min | Schnittassistenz | Tilt Production | CH

Ausgewählte Filme

Human Resources of Ugago

Schnitt | 2019 | Bachelorfilm | 13.5 min

Dave ist der letzte Mensch unter lauter Robotern in einem Stockfootage-Unternehmen.

Anna Dongmu

Regie, Drehbuch | 2019 | Bachelorfilm | 18.5 min

Ein Schweiz-koreanisches Mädchen freundet sich mit einem Nordkoreaner an.