Bettina Disler

Regie Spielfilm
Diplom 2002
Geboren 1974 in Zürich. 1997 New York Film Academy, Regie. 1997-2002 Filmfachklasse ZHdK, Regie. 1999-2000 University of New South Wales, Sydney. Inszenierte Opern u.a. an der Deutschen Oper Berlin, nahm an zahlreichen internationalen Ausstellungen teil (u.a. Kunstmuseum Bern, Kunstmuseum Bonn) und gewann mehrere Preise (u.a.Pink Apple Award, Medienkunstpreis Valiart Bank, Atelierstipendium London).

2002 | Sancta Susanna - eine multimediale Oper | multimediale Oper | Schweiz

2001 | Madame Mammon | 8 min | CH

2000 | Kimberly | Dokumentarfilm | 20 min | AUS, CH

1999 | Roman Signer, Kunstquiz "Next" | 3 min | CH

1999 | Me. myself & I | Experimentalfilm | 6 min

1998 | Sequenz M | 3 min | CH

1997 | Soulnourrish | Surrealism, Kurzspielfilm | 4 min | CH

Ausgewählte Filme