Bei Parish

2003 | Dokumentation | 30 min

Regie: Yael Parish

Kollektion: Fokus Dok - 25 Jahre Filmausbildung

«Bei Parish», so pflegten die Kindermädchen bei uns zu Hause am Telefon zu antworten.
Lange Jahre habe auch ich so Anrufe entgegengenommen, bis mir eines Tages klar wurde, dass ich selbst eine Parish bin. «Bei Parish» ist die Nacherzählung meiner Familiengeschichte mit Hilfe Dritter: den damaligen Kindermädchen. Als Zeuginnen ihrer Zeit bei uns erinnern sie sich an die Familie, und die Familie erinnert sich an sie. Der Rückblick, die zeitliche Distanz, ermöglicht eine Komik, die die Tragik des Lebens erträglich macht.

Laufzeit30 min
Produktionsjahr2003
ProduktionslandSchweiz
VorführformatQT, DCP
Seitenverhältnis16:9
TonformatStereo
Drehformat35mm
Sprache TonspurSchweizerdeutsch, Hebräisch, Englisch
Sprache UntertitelDeutsch, Englisch
Drehbuch, Regie Yael Parish
Produktionsleitung Verena Gloor
Kamera Christine Munz
Regieassistenz, Aufnahmeleitung Romana Lanfranconi
Ton Bettina Tenchio
Schnitt Gion-Reto Killias
Musik Marcel Vaid
Tonmischung Gregg Skerman