Andrina Schneller

Bachelor of Arts in Film 2011
Andrina Schneller ist in Zürich geboren und aufgewachsen. Nach längeren Reisen und einem Praktikum bei einer Werbefilmproduktion, führte sie das Interesse am Dokumentarfilm an die ZHdK, wo sie 2007 das Filmstudium begann und 2011 abschloss.

2004 | Asylsuchende | Dokumentarfilm | 30 min | CH

2007 | Stadtrand | Dokumentarfilm, Spielfilm | 3 min | CH

2009 | Untertag | Dokumentarfilm | 28 min | CH

2010 | Mirjana | Spielfilm | 5 min | CH

2010 | Die Geheimnisse des Waldes | Spielfilm | 1 min | CH

2011 | Sarah Sheeba | Dokumentarfilm | 32 min | CH

Ausgewählte Filme

Sarah Sheeba

Regie, Kamera, Schnitt | 2011 | Bachelorfilm | 32 min

Sarah Sheeba wird in Indien geboren und von ihrer kranken Mutter im Heim zurückgelassen.